Unsere Werbepartner

Weitere Artikel

Die Steilküste

Wer vom Badestrand nach Westen an der Ostsee entlang wandert, erreicht schon bald die Steilküste. Besonders schön ist die Wanderung bei Sonnenschein und frischem Wind,

Weiterlesen »

Die historische Altstadt

Heiligenhafen wurde wahrscheinlich als Hafenstadt Mitte des 13. Jahrhunderts durch den Zusammenschluss mehrerer Dörfer gegründet. Die Stadt ist stolz auf ihre vielen historischen Fachwerkbauten. Das

Weiterlesen »

Die Erlebnis-Seebrücke

Die Stadt Heiligenhafen ist seit 2012 um eine weitere Attraktion reicher.Die Erlebnis-Seebrücke wurde zur Erweiterung der touristischen Infrastruktur und als erster Abschnitt des „Marina Resort

Weiterlesen »

Der Yachthafen

Der Yachthafen, nun auch Marina Heiligenhafen genannt, wurde Anfang der 70er Jahre, also zeitgleich mit dem Ferienpark, erbaut. Er umfasste damals rund 700 Liegeplätze. Inzwischen

Weiterlesen »

Der Museumshafen

Der seit 2018 geplante Museumshafen wurde am 26.7.2019 mit dem Ziel, die maritime Kultur zu fördern, eröffnet.Die Steganlage an der Nordmole des Kommualhafens ist nun

Weiterlesen »

Naturschutzgebiet Graswarder

Beobachtungsturm

Hier erleben Sie Naturschutz hautnah.

Graswarder besteht  überwiegend aus einem ca. 2,5 km langem Naturschutzgebiet, in der sich vielfältige Arten aus der Tier- und Pflanzenwelt angesiedelt haben und auch aktiv geschützt werden. Bei den Führungen des Naturschutzbundes (NABU), die von März bis Oktober durchgeführt werden, wird allerhand Wissen über die Natur vermittelt.

 

 

Vom Flugzeug aus kann man gut die landseitigen Ausläufer des Naturschutzgebietes sehen. Die immer wieder durch Wasser unterbrochenen Wiesen sind ein ideales Revier für Seevögel aller Art.

Graswader vom Flugzeug aus gesehen
Das berühmte Blaue Haus

 

 

 

 

Auf der Landzunge zwischen der Ostsee und dem Schutzgebiet stehen einige berühmte Häuser, unter anderem Haus „Wotan“, das schon für einige Kriminalfilme als Drehort diente und das „Blaue Haus“, das wohl zu den am häufigsten fotografierten Häusern zählt.

Autor: B.Sch.