Neuer Weg zum Strand

Bereits vor einiger Zeit wurde der Weg von der DLRG-Unterkunft zum Restaurant „Sunset“ erneuert. Nun werden von den Heiligenhafener Verkehrsbetrieben (HVB) rund 200.000 € investiert, um den Weg entlang der Drachenwiese, der bei Regen durch zahlreiche Pfützen nur schlecht zu begehen war, ebenfalls zu erneuern.

Dies ist sehr zu begrüßen, da es die kürzeste Verbindung zum Ostseestrand ist und aus diesem Grunde auch sehr stark genutzt wird.

 

 

Inzwischen wurden zu Beginn der Ferienzeit die Wege gepflastert und die vorbereiteten Flächen fertiggestellt.

Die Bänke bieten durch umklappbare Lehnen die Möglichkeit, in gegenüberliegenden Blickrichten zu sitzen.

Die drehbaren Liegestühle und die Fahrradständer runden das Ganze ab.

 

In Höhe der blauen DLRG-Unterkunft wurde eine Fahrrad-Reparaturstation aufgestellt.
Zum Herbst ist geplant, die Ruhezonen noch mit neuer Bepflanzung zu verschönern.

Auto: B.Sch.

Unsere Werbepartner

Weitere Artikel

Der Ferienpark wünscht allen Feriengästen
und allen Eigentümern
eine besinnliche Adventszeit,
ein Frohes Weihnachtsfest und
ein erfolgreiches Neues Jahr 2022…

…und vor allen Dingen:
bleiben Sie gesund…