Die Bimmelbahn fährt wieder

Seit kurzem fährt in Heiligenhafen wieder die Bimmelbahn. Ein neues Modell wurde in den Farben blau/weiß gestaltet und ist der aktuellen Lage entsprechend mit getrennten Sitzreihen ausgestattet.

Von den 2 Haltestellen im Ferienpark (Minigolfplatz und Aktiv-Hus) fährt sie stündlich zu mehreren Zielen in Heiligenhafen. Eine gute Gelegenheit für Feriengäste, die nicht zu Fuß oder ohne Parkplatzsuche in den Ort möchten. Mit einer besinnlichen Geschwindigkeit von 25 km/h geht es entlang am Binnensee zum Marktplatz, zum Kommunalhafen und zur Seebrücke. Weitere Haltestellen sind der Dünenpark und das Westende vom Steinwarder.
Der Fahrpreis für Erwachsene beträgt 7,00 Euro, Kinder zahlen 3,00 Euro, die Fahrtzeit für die Rundreise dauert ca. 45 Minuten.

Wer an der Fahrt Gefallen gefunden hat, kann neben der genannten Städte-Tour auch die Steilküsten-Tour buchen. Sie führt durch die Salzwiesen Richtung Steilküste mit Blick auf die Ostsee und den Signalturm. Die Rundfahrt dauert ca. 50 Minuten, die Preise sind identisch mit der Stadt-Tour.

Abfahrtszeiten, Fahrstrecke und Haltestellen können unter Umständen abweichen. Bitte beachten Sie die jeweiligen Hinweise an den Haltestellen oder der Homepage des Betreibers.

Autor: B.Sch.

Unsere Werbepartner

Weitere Artikel